Zu Ehren von Michael Sheard übernehme ich seine Star Wars-Rolle im Cosplay
In honor of Michael Sheard, I take over his StarWars-role in the cosplay
Ich bin Starwarsfan seit 1977 und habe die ersten Filme (Episode 4,5 und 6) damals noch im Kino gesehen.
Jetzt, wo ich erwachsen bin, habe ich inzwischen neben einem Darth Vader-Kostüm auch meinen imperialen Flottenadmiral. Ich gehe viel auf Conventions zusammen mit meiner Freundin.
Michael Sheard habe ich damals auf den ersten Conventions getroffen, speziell auf der Darksidecon, eine gemütliche, familiäre Convention die klein, aber fein war und neben ihrem leichten Chaos trotzdem schön war. Man wurde nicht abgeschirmt von den Schauspielern sondern konnte mit ihnen reden, sich austauschen und sogar mal ein Bierchen trinken. Namen wie David Prowse (Lord Darth Vader), Richard LeParmentier (Admiral Motti), Ken Colley (Captain/Admiral Piett) und natürlich Michael Sheard (Admiral Ozzel) waren vertreten.
Mit Michael Sheard an der Hand habe ich auf einer Convention morgens um 4 Uhr bei Feueralarm das Feuer gesucht. Er hat mit uns Fans jeden Spass mitgemacht und war stets für uns da.

I've been a starwars fan since 1977 and have seen the first films (episode 4.5 and 6) still in the cinema.
Now that I'm an adult, I now have a darth vader costume as well as my imperial naval admiral. I go a lot on conventions with my girlfriend.
At the time, I met Michael Sheard at the first conventions, especially at the Darksidecon, a cozy, family-friendly convention that was small, but fine and, besides its easy chaos, was still nice. They were not shielded by the actors, but could talk to them, exchange themselves and even drink a beer. Names such as David Prowse (Lord Darth Vader), Richard LeParmentier (Admiral Motti), Ken Colley (Captain / Admiral Piett) and, of course, Michael Sheard (Admiral Ozzel).
With Michael Sheard at hand, I was looking for a fire at a fire alarm in the morning at 4 am. He has been with us fans every fun and has always been there for us.